Treffsicherer Nachwuchs unserer Kompanie

Erfolge beim Jungschützen-Landesschiessen. 

Beim diesjährigen Jungschützen-Landesschiessen am 20. April in Lienz nahmen unsere Jungschützen Alexander Eder, Johannes Dornauer und Raphael Narr teil.

Der Tag begann schon um 05:45 Uhr mit der Busabfahrt nach Lienz. Trotz Schneefahrbahn am Pass Thurn und Felbertauerntunnel erreichten wir Lienz pünktlich. Nach dem Schießbewerb besichtigten wir zuerst das Eisenbahnmuseum und anschließend das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Lienz. Anschließend dem Mittagessen erfolgte die Aufstellung am Egger-Lienz-Platz mit einem landesüblichen Empfang mit den Landeskommandanten von Tirol, Südtirol und Welschtirol und anschließender heiliger Messe.

Beim JS-Landesschießen ereichten in der Klasse 1 Alexander Eder den hervorragenden 5. Platz sowie Alexander Dornauer den 6. Platz bei 59 Teilnehmer. Den größten Erfolg bei 260 Teilnehmer hatte Raphael Narr, der mit einen Teiler von 23,2 den 2. Platz und somit Vize-Schützenkönig von Nord / Osttirol wurde. Zum Abschluss der Veranstalltung und als Belohnung für unsere 3 Jungschützen besuchten wir noch den McDonalds in Schlitters.